13.07.2020 EZ: Es lichtet sich im Park in Larrelt

 

Es lichtet sich im Park in Larrelt

Wer hier so nassforsch die Forke in die Kamera reckt, ist mit viel Spaß bei der Sache: Dieter Hoffmann sowie 20 Helferinnen und Helfer haben am Samstag den nächsten großen Arbeitseinsatz zur Sanierung des alten Cassens-Parks in Larrelt bewerkstelligt. Dort lichtet sich inzwischen manche Fläche, die zuvor im buchstäblichen Dornröschenschlaf lag. Wiesen werden sichtbar, Wege freigemacht und neuverlegt. Corona hat die Arbeiten etwas verzögert, auch das Wetter spielte in letzter Zeit nicht besonders mit – jetzt rückt die Dorfgemeinschaft ihrem Ziel der Wiedernutzung der Parkanlage aber sichtlich näher.
BILD: Schuurman